Energiefluss

Ich habe heute folgende Graphik gefunden, die den deutschen Energiefluss schön darstellt:

Quelle: AG Energiebillanz

Oft wird davon gesprochen, wie viel des Stromes aus erneuerbaren Energien kommt. Dass Stromerzeugung nicht der einzige Ursprung von Treibhausgasen ist, gerät oftmals in den Hintergrund. Wie man in der Graphik sieht, benötigen wir momentan mehr Energie für Transport als für Elektrizität. Außerdem gibt es eine große Energiemenge, die nicht mehr genutzt werden kann (großer nach unten gehender Pfeil). Wenn wir für den Transport das Verbrennen fossiler Energieträger durch Elektrizität ersetzen, brauchen wir noch viel mehr Elektrizität, und der Ausbau erneuerbarer Quellen muss verstärkt werden.

Energieflüsse ist kompliziert und auch die komplexe Graphik enthält nicht alle Details. Um klimaneutral zu werden, finde ich ein einfaches Mittel viel zielführender: Die von uns Grünen vorgeschlagene CO₂ Steuer, deren Einnahmen allen Bürgerinnen und Bürgern nach sozialen Gesichtspunkten wieder zurückgegeben werden.

Verwandte Artikel